Betreuung der 5 und 6-Jährigen ab dem 18. Mai (Stand 14.05.)

Ab Montag, den 18.05.2020, wird die Betreuung der 5- und 6-Jährigen wieder aufgenommen. Die Betreuung wird vorerst im geringeren Rahmen umgesetzt (siehe angehängte Tabelle).

Neuenfelde:

Cranz:

Wenn Sie für Ihr Kind die erweiterte Notbetreuung in Anspruch nehmen möchten, melden sie dies bitte bis 16.00 Uhr am Vortag an (diese kurze Frist gilt vorerst für Betreuungen bis zum 20. Mai). Sollten wir die Betreuung bereits am Telefon vereinbart haben, brauchen Sie sich nicht erneut zu melden.

Für einen reibungslosen Ablauf müssen folgende Punkte beachtet werden:

Alle Kinder müssen in der Zeit von 8:00 – 9:00 Uhr gebracht werden. Jede Gruppe muss den ihr zugewiesenen Eingang nutzen (siehe Tabelle unten). Die Pforte soll in dieser Zeit offen bleiben, um die Kontaktflächen zu minimieren.

Die Kinder werden an der Tür an eine pädagogische Mitarbeiterin übergeben. Diese bringt das Kind dann in die entsprechende Gruppe, in der sich die Bezugserzieherin befindet. Die Gruppen haben feste Frühstücks-, Mittags- und auch „Draußenspielzeiten“. So wird verhindert, dass sich die einzelnen Gruppen begegnen. Daher ist es wichtig, dass die Bring- und Abholzeiten eingehalten werden. Die Abholzeiten sind gestaffelt für die jeweiligen Gruppen.

Aus hygienischen Gründen dürfen keine Lebensmittel von zuhause aus mitgebracht werden. Frühstück sowie Mittagessen wird von uns gestellt.

Bitte beachten Sie auch die von uns beschlossenen Hygienemaßnahmen:

HasenBärenMarienkäferHummelnFische
VordereingangSeiteneingangSeiteneingangSeiteneingangVordereingang  
HasengruppeBärengruppeMarienkäfergruppeBärengruppeMarienkäfergruppe  
Abholzeit 13:00-13:15Abholzeit 12:30-13:00Abholzeit 12:30-13:00Abholzeit 12:30-13:00Abholzeit 13:00-13:15