CORONA-Pandemie (Stand: 26.03.2020)

Sehr geehrte Sorgeberechtigte,

die Kita Este GmbH stellt Ihnen am Standort Arp-Schnitger-Stieg 20 ab Montag, 16.03.2020 eine Notbetreuung in der Zeit von 8.00 bis 16.00 Uhr zur Verfügung. Die Einrichtung Cranz bleibt vorerst geschlossen. Dies gilt voraussichtlich bis zum 19.04.2020.

Eine GBS-Notbetreuung am Nachmittag an den Schulstandorten Neuenfelde und Cranz findet statt. Der Frühdienst ist geschlossen.

Sollten Sie für Ihr Kind eine Notbetreuung benötigen, melden Sie dies bitte bis 16.00 Uhr am vorherigen Werktag an! Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie weiter unten.

Alle Sorgeberechtigten sind von der Stadt Hamburg aufgerufen, ihre Kinder in den kommenden zwei Wochen zuhause zu betreuen. Die Notbetreuung in unserer Kita ist gedacht für Sorgeberechtigte, deren Tätigkeit bedeutsam ist für die Daseinsvorsorge und die Aufrechterhaltung der Infrastruktur.

Für die Zeit der Einschränkung der Kita-Regelversorgung werden keine Elternbeiträge erhoben.

Offizielle und laufend aktualisierte Informationen der Stadt Hamburg über den Notbetrieb in Kitas finden Sie hier: https://www.hamburg.de/coronavirus/kita/

Wenn Kinder in den vergangenen 14 Tagen aus einem aktuell durch das Robert-Koch-Institut festgelegten Risikogebiet oder aus einem besonders betroffenen Gebiet in Deutschland oder aus Skigebieten in Österreich und der Schweiz, in denen Fälle von Corona-Erkrankungen aufgetreten sind und die zum jetzigen Zeitpunkt vom RKI nicht zu Risikogebieten deklariert wurden, zurückgekehrt sind, dürfen sie für einen Zeitraum von 14 Tagen seit Rückkehr keine Kita betreten, auch wenn sie keine Krankheitssymptome aufweisen. Einen Link zu den aktuellen Risikogebieten finden Sie hier: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html

Sie können uns zu den Betreuungszeiten folgendermaßen erreichen:

Kita Neuenfelde: Telefon 745029 / 0151 426 830 55, E-Mail kiga.este@hamburg.de

Kita Cranz: Telefon 0160 918 612 28, E-Mail cranz@kitaeste.de